76940

UVV-Prüfungen

- Krane prüfen wir nach den Vorgaben von BGG/GUV-G 905.

- Gabelstapler-Prüfungen werden nach F.E.M. 4.004 durchgeführt.

- Anschlagmittel sind sicherheitstechnisch in DGUV R100-500 aufgeführt.

Zusätzlich müssen zahlreiche Normen und weitere berufsgenossenschaftliche Schriften mitbeachtet werden, deren Aufzählung den Rahmen sprengen würden.


 Die darüber hinaus gehenden Prüfungspunkte beziehen sich auf die Betriebsanleitung und auf unsere langjährigen Erfahrungen, die ein effektiveres und angenehmeres Arbeiten mit einem lange funktionsfähigen Kran, Stapler oder anderem Arbeitsmittel ermöglichen.

Auch die bestimmungsgemäße und richtige Verwendung der Anschlagmittel wird untersucht und ggf. verbessert.

Bei Interesse beantworten wir Ihnen gerne weitergehende Fragen.
 

 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

Haben Sie das Zeug zum Kranführer? Quiz

 

Kontakt:
Ingenieurbüro Gronostay

Zum Gründle 7

74722 Buchen

Tel.:     (06292) 1429

Fax:     (06292) 9288 378

Mobil:  (0152) 3854 2633

info@gronostay-uvv.de

www.odenwaldkran.eu
 

Geschäftszeiten:

Mo - Do    7:30 - 16:00

Fr              7:30 - 13:00


 
in Notfällen:

rund um die Uhr

 

zum Kontaktformular